Bistum Aachen (Hg)
Kirche und Arbeiterschaft - 40 Jahre Synodenbeschluss
sperrig – unbequem – herausfordernd
Bestell-Nr 606121
ISBN 978-3-944427-08-9
erschienen 01.01.2014
Maße 21 x 14,8 cm
Umfang 40 Seiten
Gewicht 80 g
Preis 3,00
Lieferstatus   Lieferbar
Die letzte Vollversammlung der Würzburger Synode im November 1975 hat mit großer Mehrheit den Synodenbeschluss „Kirche und Arbeiterschaft“ angenommen. Im Bistum Aachen wurde dieser Beschluss 1980 pastoraler Schwerpunkt. Für die Begleitung des Schwerpunktes war zunächst eine Projektgruppe und danach eine vom Bischof berufene Kommission zuständig. Ein oft sperriger, unbequemer und herausfordernder Schwerpunkt, der auch zukünftig gebraucht wird, sagt Bischof Dr. Mussinghoff im Vorwort. Fast 40 / 35 Jahre später erfolgte die Relecture des Synodenbeschlusses im Auftrag des Bischofs. Ein Zeitzeuge der Synode aus dem Bistum Aachen, der Regionsgeschäftsführer des DGB der Region NRW Süd-West und der Leiter des Grundsatzreferates der KAB beleuchten aus unterschiedlichen Perspektiven den Synodenbeschluss.
×